Das Roecklplatz ist ein Kooperationsprojekt von Sozialer Arbeit und freier Wirtschaft. In der Realität des Arbeitslebens bieten wir jungen Menschen aus schwierigen Lebensverhältnissen die Möglichkeit einer anspruchsvollen gastronomischen Ausbildung. Dabei werden sie in allen Belangen (z.B. schulische oder private Probleme) von einer sozialpädago­gischen Fachkraft unterstützt und begleitet. Zum Ende der Ausbildung unterstützen wir die Vermittlung in eine feste Arbeitsstelle.

Insgesamt stehen 11 Ausbildungs- und 4 Quali­fi­zierungsplätze als Restaurantfachkraft oder Köchin/Koch zur Verfügung. Mindestens ein Platz wird gezielt an junge Geflüchtete vergeben. Jede/r Einzelne wird vom ersten Tag an gefordert und gefördert Verant­wortung zu übernehmen, die eigenen Grenzen zu überwinden und sich als Teil des Teams zu fühlen. Diese Erfahrungen stärken das Wirgefühl und prägen die Atmosphäre im Restaurant Roecklplatz, das 2010 mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt wurde.
 
     
 
Roecklplatz
Das Ausbildungsrestaurant
Isartalstr. 26
80469 München
 
Öffnungszeiten
Mo – Sa   17:30 – 01:00 Uhr
 
Impressum